Studiengebühren

Die Bevölkerung muss wieder auf die Straße um die Politik daran zu erinnern, dass die Entscheidungsgewalt immer noch beim Volk liegt. Ich habe diese Woche einiges erlebt, doch folgendes erachte ich als besonders erwähnenswert: Heute habe ich bereits zum zweiten Mal gegen die von der hessischen Landesregierung geplanten Studiengebühren demonstriert. Dabei wurde die A 66 (Miquelallee) besetzt und der Verkehr an der Weiterfahrt gehindert. Letzte Woche wurden bereits sämtliche S- Bahnen, die am Hauptbahnhof vorbeiführten für über eine Stunde blockiert. Sobald mein Handy aufgeladen ist, werde ich auch einige Bilder dieser Aktionen ins Netz stellen.

Protest Jetzt!!
17.5.06 20:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de