Willkommen in meinem Weblog!.....und zwar endlich. Auch wenn hier noch nicht so viel stht und auch alles noch wenig schei?e aussieht, so ist der erste Schritt getan. Bald werden weitere folgen und irgndwann in naher Zukunft wird eine tolle Seite in unglaublichem Glanz erstahlen, wie er einem Prinzen geb?hrt.
14.2.05 21:21


Heute habe ich alles gegeben und mir aufgrund eines Gehirnkrampfes, den ich mir auf der Homepage- Help- Seite geholt habe sogar meine Gesundheit aufs Spiel gesetzt. Jetzt bin ich doch einigerma?en zufrieden, zumindest ?ber die Farbwahl und dar?ber, dass ich einige Dinge habe nachvollziehen k?nnen. Was das Design betrifft, so werde ich es f?r heute auf dem jetzigen stand belassen. Vielleicht gibts noch einige Texte. Ich gehe jetzt erst mal in die n?chste Stadt und erledige wichtige Dinge. Gut, dass es Freunde gibt...
15.2.05 14:14


Ganz gro?es Tennis: Ich war heute im sch?nen Kassel und wollte etwas erledigen, was jedoch nicht klar ging. Deshalb habe ich mich zwei Stunden in Hugendubel gesetzt und mir die neuste Literatur angeschaut, bzw "reingelesen". Obwohl ich Gro?buchhandlungen eigntlich abscheulich finde, weil dort auch so viel Literatur im Bohlen- Format unter die Menschen gebracht wird, so finde ich es sehr angenehm, dass man sich einfach ein Buch nehmen und auf einem der daf?r angedachten Sitzpl?tze setzen und lesen kann, ohne dabei inigendeiner Weise gebrandmarkt, verwiesen oder schief angeschaut zu werden( "Das kaufst DU jetzt, hasts ja auch gelesen") Ein Buch, das ich unbedingt lesen will ist Swen Regeners "Neue Vahr S?d". Wer "Herr Lehmann" gelesen,gesehen oder beides hat und von der witzig- authentischen Darstellung der Hauptfiguren,ihrer Probleme und den exzellenten Dialogen beeindruckt war, der muss auch dieses Buch lesen. Leider hatte ich kein Geld es mir zu kaufen. Leider hatte ich auch kein Geld, mir auch nur irgendetwas zu kaufen. Leider war ich heute schon in Kassel obwohl es mir nichts gebracht hat.

Da f?llt mir aber doch noch etwas Gutes ein:

Auf die B?hnen der Jugendzentren und Dorfdiscos
bring ich Dirty Dancing und postpubert?ren Zwangsvulgarismus
w?hrend dumme Spr?che und Reimrestposten schon
manch einen Hormonspiegel ?berfordern an Testosteron

...Und genau das is es was meine Stimmung wieder hebt
nach dem Schei? f?hl ich mich wie frisch geduscht und wiederbelebt...
So: Musik, Lesen, Kochen, Fu?ball, Kneipe, zwischendurch abh?ngen.

16.2.05 15:50


Shit, in den letzen Tagen hatte ich reichlich Stress, deshalb konnte ich nichts schreiben. Und das ?ndert sich dieses Wochenende auch nicht mehr. Hoffentlich komme ich wenigstens heute Abend mal zum Feiern. Bin schon seit 8 Uhr wach und habe einem Freund renovieren geholfen, dann eingekauft, ein Geschenk verpackt und gleich gibts "Spocht". Keine tiefgr?ndigen Worte jetzt, ich bin auf dem Sprung. Viele Gr??e an die Gemeinde.
19.2.05 14:17


Heute geht alles schief: Das Wetter nervt und ich bin erk?ltet. Au?erdem bin ich unzufrieden, weil ich kein bischen produktiv war. Ich lag wieder mal viel zu lange im Bett und habe den ganzen Tag nichts anderes gemacht, als Zeitung sowie Magazine ( NEON, Spiegel) zu lesen und vorm PC abzuh?ngen.
Ich w?rde diese Homepage gerne sch?ner machen, weil ich andere Seiten sehe, die vor allem inhaltlich, als auch vom Design mehr hermachen als meine h??liche. Aber ich befinde mich in einer Art Teufelskreis: Obwohl diese Seite aussiht, als w?re sie "vom h??lichen Baum gefallen"( Danke daf?r!!), so bin ich einfach nicht in der Lage etwas daran zu machen, nicht heute. Da ich mich auch nicht f?hig f?hle, irgendetwas zu tun, bleibe ich, wie schon Sonntag und gestern (Mit Ausnahme eines Kinobesuchs: "Constantine", war gut) zu Hause. Heute Abend bekomme ich dann Besuch und wir gucken Fu?ball und tr?nken ein bischen Wein, vieleicht wird dann die Kreativit?t geweckt und ich kann mal wieder etwas tolles schreiben. Mit meiner Restmotivation werde ich etwas versuchen:

Heute ist wieder mal einer der verdammten Tage, die ich kaum ertrage, und mich deshalb st?ndig frage, warum...???
22.2.05 16:59


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de